WM 2016 in Cincinnati

Unglaublich stolz sind wir auf unsere WM-Medaillen Gewinnerinnen

Edwina (Bronce im Sprung) und Cheyenne (Bronce im Geradeturnen und Spirale).

Auch Mattias durfte für seine Leistung im Teamwettkampf zusammen mit Sabine, Cheyenne und Edwina eine Broncemedaille entgegennehmen.

Hier ein kleiner Eindruck von der WM: