Plauschturnen 2016

Bereits zum vierten Mal fand  in der Turnhalle Saatlen unser Plauschturnen statt.

Dieser Rhönradabend ermöglicht den Anfänger aber auch den Fortgeschrittenen Schulsport und Vereinsmitlgieder zu zeigen, was sie gelernt haben. Es wird eine Pflicht geturnt, angefangen bei L4, L5 bis L8. Da es kein Wettkampf ist, gibt es keine Noten, sondern eine Urkunde für eine erfolgreiche Teilnahme und ein Blatt mit der Turnauflösung pro Übung:  sehr gut, gut, genügend, ungenügend. So kann jeder sehen wo noch Verbesserungspotenzial ist.

Der Schluss krönte die Ehrung der erfolgreichen Wettkämpfer und Wettkämpferinnen des SATUS Züri 12 und eine Show der Nachwuchsturnerinnen.

plausch-16-2

plausch-16-1

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank, das ihr alle dabei wart und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.